Vergleich iPad 10 und iPad 7. Quelle CNET (Bild: CNET) Die Gerüchteküche brodelt. Das Wall Street Journal ging letzte Woche nach dem Erfolg des Amazon Kindle und der Ankündigung des Google Nexus 7 (wir berichteten hier) bereits davon aus, dass ein 7 Zoll iPad die vernünftige Antwort von Apple wäre. Jetzt schiebt die New York Times mit ähnlichen “Empfehlungen” die Gerüchte voran.

Die China Times berichtete recht glaubwürdig, dass aus durchgesickerten Informationen bei Hersteller-Tests für das kleinere iPad bekannt sei, dass das kleine iPad kein Retina Display verwenden würde.

Steve Jobs hat immer ein iPad mit einem kleineren Bildschirm als 10 Zoll ausgeschlossen, da es seiner Meinung nach dann nicht mehr angemessen angenehm zu bedienen wäre.

Die Entwicklung von sehr hochauflösenden und empfindlichen Displays und auch die gesammelten Erfahrungen mit funktionalen und intuitiven User Interfaces bei Smartphones könnte Apple von dieser Meinung inzwischen abbringen. Abgesehen davon, dass die Tatsache, dass Amazon mit dem Kindle inzwischen 50% des 7 Zoll (Android) Tablet Markts beherrscht, Apple nicht gefallen kann.

Das kleine iPad wird bereits für Oktober erwartet.

Für den Kindle wird übrigens kolportiert, dass Amazon zur Zeit eine größere Version als die bestehende 7 Zoll Ausgabe entwickeln lässt.

Apple, Suppliers Test Tablet With Smaller Screen (bei Wall Street Journal Online)

As Tablet Race Heats Up, Apple May Try Smaller Device (bei New York Times Online)

Apple Said to Plan Smaller IPad to Vie With Google Nexus (bei Bloomberg.com)

Apple iPad Mini: The ultimate rumor roundup (bei CNET.com)

Apple May Be Making A Smaller iPad — The One Steve Jobs Hated (bei businessinsider.com)

Amazon developing larger Kindle Fire tablet as Apple plans smaller iPad (bei morningwhistle.com)